Internetzugang

  • Zugangspunkt für hochperformante Kundenstandleitungen in Albstadt und Balingen bis 10 GB Bandbreite

  • Eigenes Autonomes System (RIPE AS-24766) mit IP Adressbereich

  • Hochperformante redundante Anbindung der Rechenzentren durch diverse ausfallsichere BGP Peerings.

Planung und Realisierung eines neues Rechenzentrum, welches Ende 2019 in Betrieb gehen soll.